Ort: Köln       Kennziffer: 11959

 

Als IT Security Manager sind Sie verantwortlich für die Implementierung und den Betrieb eines BC und ISM auf Basis der Vorgaben der ISO 27001/27002. Hierzu gehören neben der Planung, Umsetzung und Kontrolle von präventiven und reaktiven Maßnahmen im Rahmen des IT-Notfallmanagements auch die Unterstützung der Fachbereiche bei der Identifizierung und Priorisierung unternehmenskritischer Geschäftsprozesse und Dienstleistungen durch die Konzeption und Anwendung von Business Impact Analysemethoden.

Sie wirken mit an der Erarbeitung von Notfallplanungen und dem Aufbau eines Krisenmanagementprozesses inkl. der Erstellung und Pflege des IT-Notfallkonzeptes der Organisation. Hierzu zählen auch die Vorbereitung von IT-Notfallschulungen und -übungen sowie die Bewertung von potentiellen Notfällen.

Ferner gehört der Ausbau des BCM Service Portfolio sowie Identifikation und Ausbau der Tool- und Service-Partnerschaften mit den Subdienstleistern, Nachverfolgung der Umsetzung von Aktionsplänen, Erstellung und Präsentation der monatlicher Reporting-Charts zu Ihrem Verantwortungsbereich.

Zu allen Fragen der Informationssicherheit und Unterstützung von Projekten sind Sie erster Ansprechpartner auf Basis relevanter Standards und Best Practice-Verfahren.

Darüber hinaus zählen Sie auch die Durchführung von Sicherheits-Trainings-Programmen und deren Dokumentation sowie Umsetzung der Richtlinien für ISM der Organisation, Verfahren und Empfehlungen und die Überwachung der Einhaltung von Änderungen in der Gesetzgebung und der internen Kontrollsysteme zu Ihren Aufgaben.

 

Ihr Profil

  • Auf Basis eines Hochschulabschlusses mit Schwerpunkt IT-Service-Management o. ä. Fachrichtung verfügen Sie über mehrjährige einschlägige Erfahrung in vergleichbarer Position (z. B. als IT Security Officer bzw. BCM/ISM).
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Informationssicherheit sowie Praxis- und Projekterfahrung im Bereich Business Continuity / Krisenmanagement und Risikomanagement.
  • Darüber hinaus sind Sie sicher in der Anwendung sicherheitsrelevanter Standards wie BSI-Grundschutz, ISO 27001/27002 oder NIST 800.
  • Sie überzeugen durch Ihre analytisch-strukturierte Vorgehensweise sowie eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung mit einem sehr hohen Qualitätsstandard
  • Sie sind ein Teamplayer mit Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen sowie einem hohen Maß an Empathie.
  • Sie besitzen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

 

Es erwartet Sie

ein ausgezeichneter Top-Arbeitgeber aus der Automobilbranche mit zahlreichen Angeboten wie Sport- und Gesundheitsmaßnahmen, umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten und maßgeschneiderten Fördermaßnahmen, attraktive Mitarbeiterangebote, Mitarbeiterevents, uvm.

Freuen Sie sich auf einen Arbeitsplatz mit Zukunft - in einem dynamischen und modernen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und natürlich einem starken Team!

 

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

 

Ihr Ansprechpartner:

Herr   Alexander Vogt

Telefon: (02241) 938 96-31

 

 

Ort: Hilden        Kennziffer: 11967

 

Ihr Herz schlägt für die IT und Sie möchten die Digitalisierung weiter vorantreiben?

Wenn Ihnen das Schreiben von performantem und wartbarem Codes Spaß macht und Sie großes Interesse und Motivation besitzen in neue Themen einzusteigen, sollten Sie nicht länger zögern!

 

Das sind Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie designen, entwickeln, testen und verbessern innovative Backendanwendungen zur Vertriebsunterstützung
  • Sie arbeiten in einer Cloud-basierten (AWS) Umgebung mit serverlosen Anwendungen
  • Durch Messung, Analyse und Verständnis von Daten (KPI) und Nutzerverhalten verbessern Sie die Anwendungsfunktionalität und -leistung
  • Sie arbeiten eng zusammen mit dem Data-, Sales- und DevOps-Teams
  • Sie treiben Innovation innerhalb des Teams aktiv voran und setzen sich für die hohe Qualität der Software ein
  • Sie beteiligen sich aktiv bei der Einstellung und der (Weiter-)Entwicklung von Tech-Talents
  • Sie übernehmen Produktverantwortung und leiten Projekte mit dem Fokus auf Prioritäten, Fristen und Leistungen

 

Das sollten Sie bereits mitbringen:

  • Sie haben gute Kenntnisse in mindestens einer objektorientierten oder funktionalen Programmiersprache (Go, C, C++, Java etc.)
  • Sie besitzen Erfahrung mit Cloud Services (AWS), Google Cloud oder Azure und kennen sich mit serverlosen Systemen wie AWS Lambda oder Google Cloud-Funktionen aus
  • Sie entwickeln ihre Serverarchitekturen unter Nutzung von Microservices
  • Sie besitzen Kenntnisse der gängigen Datenbanksysteme, insbesondere mit NoSQL
  • Sie verstehen die Best Practices der Branche und sind mit modernen Softwarearchitekturen bestens vertraut
  • Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Englisch ist für Sie selbstverständlich

Das Unternehmen

Unser Kunde gehört zu den Größten seiner Branche in Deutschland und Europa und bietet Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Freuen Sie sich auf ein kollegiales Arbeitsklima und eine offene Unternehmenskultur!

 

Darüber hinaus erwartet Sie:

  • ein erstklassiges Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle und Gleitzeitregelungen
  • individuelle Förderung durch fachbezogene Seminare und Methodentrainings
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z. B. Fitnessraum und Betriebssport
  • Jobticket

 

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

 

Ihre Ansprechpartnerin bei der GFU-Softec:

Frau Natalie Kovacevic
Telefon: (02241) 938 96-18

 

Ort: Hilden        Kennziffer: 11966

 

Ihr Herz schlägt für die IT und Sie möchten die Digitalisierung weiter vorantreiben?

Wenn Ihnen das Schreiben von performantem und wartbarem Codes Spaß macht und Sie großes Interesse und Motivation besitzen in neue Themen einzusteigen, sollten Sie nicht länger zögern!

 

Das sind Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie erarbeiten eigenständig neue Features für eine iOS-App zur Vertriebsunterstützung, dabei arbeiten Sie eng mit den Product-, Backend-, und Design-Teams zusammen, um neue Funktionen zu definieren, entwerfen und umzusetzen
  • Sie denken ganzheitlich, um den Kunden die bestmögliche Erfahrung zu bieten
  • Sie haben die Möglichkeit bei der Entwicklung ganz neuer Produkte von Anfang an involviert zu sein und einen großen Beitrag zu leisten
  • Sie beteiligen sich aktiv bei der Einstellung und der (Weiter-)Entwicklung von Tech-Talenten
  • Sie übernehmen Produktverantwortung und leiten Projekte mit dem Fokus auf Prioritäten, Fristen und Leistungen

 

Das sollten Sie bereits mitbringen:

  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in mobiler App Entwicklung und sind erfahren im Design und der Implementierung von iOS Apps in Swift, idealerweise für iPads
  • Sie besitzen profunde Kenntnisse einer oder mehrerer gängiger Programmiersprachen (C, C++, Java, Go, Python, JavaScript, etc.)
  • Sie haben einen Fokus auf UI/UX Design und sind mit modernen Softwarearchitekturen bestens vertraut
  • Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Englisch ist für Sie selbstverständlich

 

Das Unternehmen

Unser Kunde gehört zu den Größten seiner Branche in Deutschland und Europa und bietet Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Freuen Sie sich auf ein kollegiales Arbeitsklima und eine offene Unternehmenskultur!

 

Darüber hinaus erwartet Sie:

  • ein erstklassiges Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle und Gleitzeitregelungen
  • individuelle Förderung durch fachbezogene Seminare und Methodentrainings
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z. B. Fitnessraum und Betriebssport
  • Jobticket

 

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

 

Ihre Ansprechpartnerin bei der GFU-Softec:

Frau Natalie Kovacevic

Telefon: (02241) 938 96-18

 

 

Ort: Köln       Kennziffer: 11962

 

Unser Kunde möchte Business Intelligence und Data Management neu denken -  derzeit wird primär auf QlikView und QlikSense als Plattformen gesetzt und man beschäftigt sich auch mit Anwendungsbereichen z.B. rund um Data Lakes und Streaming Data.

Als Experte für Softwareentwicklung, BI und Data Management (m/w/d) sind Sie verantwortlich für Konzeption, Realisierung und das Testing von neuen Funktionalitäten, u.a. hinsichtlich des Datenmodells und der Oberflächen. Arbeiten Sie in einem agilen Team (SCRUM) in enger Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Stakeholdern in den Fachbereichen und unterstützen das Team "Data Management & Visualization".

 

Ihre weiteren Aufgaben

  • Sie übernehmen Neumodellierungen, Anpassungen und Design des gesamten ETL Prozesses und treiben proaktiv den weiteren Ausbau des Data Warehouses und der ETL-Prozesse voran.
  • Dabei beschäftigen Sie sich sowohl mit neuen als auch mit bestehenden Anwendungen (u.a. in QlikView) sowie der Erstellung von Dashboards und Reports.
  • Sie unterstützen die User bei diversen Anfragen und übernehmen den 3rd-Level-Support.
  • Gemeinsam mit dem Team stellen Sie die reibungslose und fristgerechte tägliche Datenversorgung aller Anwender sowie die Erarbeitung von Prototypen und die Steuerung der QlikView Management Konsole sicher.

 

Ihr Profil

  • Auf Basis eines erfolgreich abgeschlossenen IT-technischen Studiums oder einer vergleichbaren Ausbildung verfügen Sie über erste Berufserfahrung im Bereich BI und/oder Data Management.
  • Sie haben bereits Erfahrung im Umgang mit QlikView oder vergleichbaren BI Tools.
  • Sie bringen Kenntnisse in SQL und Datenmodellierung, Oracle SQL und/oder Oracle EBS mit.
  • Ihre strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Ihre hohe Lern- und Leistungsbereitschaft zeichnen Die ebenso aus wie ein analytisches, konzeptionelles und kundenorientiertes Denken und Handeln.
  • Sie haben Freude daran, in dynamischen Teams zu arbeiten und besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

 

Es erwartet Sie

ein ausgezeichneter Top-Arbeitgeber aus der Automobilbranche mit zahlreichen Angeboten wie Sport- und Gesundheitsmaßnahmen, umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten und maßgeschneiderten Fördermaßnahmen, attraktive Mitarbeiterangebote, Mitarbeiterevents, uvm.

Freuen Sie sich auf einen Arbeitsplatz mit Zukunft - in einem dynamischen und modernen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und natürlich einem starken Team!

 

Die Aufgabe passt zu Ihnen und könnte der nächste Schritt in Ihrer Karriere sein?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

 

Ihr Ansprechpartner:

Herr   Alexander Vogt
Telefon: (02241) 938 96-31

 

Ort: Köln       Kennziffer: 11947

 

Die Aufgaben

  • Sie beraten und unterstützen die operativen Fachbereiche bei der Analyse, Abbildung und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Sie begleiten die Konzeption und Umsetzung von ganzheitlichen BI Architekturen und schaffen so eine BI-Datenbasis, die für unternehmensweite Reportings und Analysen dient
  • Sie betreuen die operativen Key User und führen Schulungen durch
  • Sie sind für die Analyse und Implementierung von Projekten fachübergreifend verantwortlich
  • Sie optimieren und entwickeln die bestehende BI-System-Landschaft weiter

 

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene IT Ausbildung (z.B. ein Studium oder eine Ausbildung)
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und erste praktische Erfahrungen im (agilen) Projektmanagement
  • Sie können gute Kenntnisse mit Oracle (SQL & PL/SQL) vorweisen, außerdem wären Kenntnisse im Oracle Data Integrator (ODI) von Vorteil
  • Sie sind kommunikativ und verfügen über ein hohes Maß an Service- und Kundenorientierung sowie ein ausgeprägtes Verständnis für Geschäftsprozesse und können diese dem Anwender fachgerecht vermitteln
  • Sie haben ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1. Niveau)

 

Das Unternehmen

Unser Kunde gehört zu den führenden Recycling- und Umweltdienstleistern sowie Rohstoffversorger weltweit.

Produkt-, Material und Logistikkreisläufe werden systematisch geschlossen und die Recyclinglösungen und Strategien zur Abfallvermeidung setzen branchenweit Maßstäbe. Dabei wird in Innovationen ebenso investiert wie in langfristige Partnerschaften mit den Kunden. Ziel ist es, jede Kundenanforderung individuell zu erfüllen – mit immer neuen Modellen der Nachhaltigkeit.

Werden Sie Teil eines flexiblen, mittelständischen Unternehmens mit flachen Hierarchien, flexiblen Arbeitszeiten (Vertrauensarbeitszeit, Home-Office), einer modernen technischen Ausstattung und vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Neben einer attraktiven Vergütung erwarten Sie viele Zusatzleistungen (Mitarbeiterrabatte, Mitarbeiterevents, kostenlose Getränke etc.), Kinderbetreuungsmöglichkeiten (PME Familienservice) und gute Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben.

 

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

Ihr Ansprechpartner bei der GFU-Softec GmbH:   Alexander Vogt

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Durch Klick auf "Jetzt online bewerben" können Sie schnell und bequem Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen.

 

Ort: Homeoffice          Kennziffer: 11933 

 

Für diese wichtige Position bringen Sie bereits folgende fachlichen Anforderungen mit:

  • Nachweisbare Fachkunde bzgl. EU-DSGVO
  • Erfahrung in Ausübung der Funktion als betrieblicher oder externen Datenschutzbeauftragten EU-DSGVO
  • Umsetzung / Betrieb eines Datenschutzmanagementsystems nach EU-DSGVO
  • Durchführung von qualifizierten Datenschutzaudits im Sinne der EU-DSGVO

 

Alternativ oder auch in Kombination verfügen Sie über fundierte Kenntnisse im Bereich des Informationssicherheitsmanagements:

  • ISO27001 Zertifizierung oder alternativ nachweislich vertraut mit dem ISMS-Standard „Sicherer IT-Betrieb“
  • Erfahrung in der Tätigkeit als Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d) oder bei der Beratung im Bereich ISMS bzw. beim Aufbau und Betrieb eines ISMS nach ISO27001 oder „Sicherer IT-Betrieb“
  • Wahrnehmung von Koordinations- und Steuerungstätigkeiten im Bereich ISMS
  • Durchführung von IT-Audits
  • Analyse und Bewertung von IT-Risiken
  • Kenntnis der MaRisk und BAIT

Wenn Sie zudem allgemeine Projekterfahrung (Steuerung/Umsetzung), verbale und mediale Präsentationskompetenz, hohe Kommunikationsfähigkeit und eine Reisebereitschaft im Großraum NRW von 30-40% der Arbeitszeit mitbringen, sollten Sie nicht länger zögern!

 

Das Unternehmen

Unser Kunde ist ein Spezialist mit langjähriger Erfahrung und Wissen in der Sicherheitsberatung in unterschiedlichsten Branchen und bietet bundesweit unabhängige Beratung in den Segmenten strategische und operative Sicherheit.

Dies umfasst:

  • bedarfsgerechte Ausrichtung von organisatorischen und technischen Sicherheitskonzepten
  • konsistente und wirtschaftlich vertretbare Sicherheitsstrategien
  • Überprüfung, Planung, Ausschreibung und Vergabe sämtlicher sicherheitstechnischer Einrichtungen oder personeller Sicherheitsdienstleistungen

 

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

Ihr Ansprechpartner bei der GFU-Softec GmbH:  Alexander Vogt

 

Sie sind Interessiert, haben aber wenig Zeit für eine ausführliche Bewerbung?

Kein Problem: Mit unserem Bewerbungsformular können Sie uns auch einfach einen Link zu Ihrem XING oder LinkedIN-Profil schicken. Wir melden uns dann bei Ihnen!

 

Ort: Köln       Kennziffer: 11963

 

Als Web-Frontend-Entwickler/-Architekt übernehmen Sie die Konzeption, Neu- und Weiterentwicklung sowie die Pflege von webbasierten, Cloud-fähigen Applikationen sowie dazugehöriger Middleware und Backend-APIs. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Web-Frontend-Entwicklung und Frontend-Architektur.

 

Ihre weiteren Aufgaben

  • Neben der Ermittlung der Anforderungen der Fachbereiche, sind Sie für die Konzeption, die Umsetzung von technischen Konzepten durch Programmierung von neuen oder der Anpassung von vorhandenen Software-Komponenten sowie für die Dokumentation, verantwortlich.
  • Die Pflege, der Support und die Weiterentwicklung von externen Anwendungen und Programmen, inklusive der Begleitung von Testläufen und die Liveschaltung, gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Im Bereich des 3rd-Level-Support sind Sie für den Applikations-Betrieb und dazugehörige Plattformen zuständig und unterstützen das Team Infrastruktur.
  • In unterschiedlichen Projekten bringen Sie Ihr IT Know-how ein. Dabei sind Sie in der Konzeptionierung, im Testing und in der Liveunterstützung aus IT-Sicht eingebunden.
  • Weiterhin übernehmen Sie das Training von Entwicklern in Software-Architekturen und modernen Entwicklungs- und Cloud-Technologien sowie die redaktionelle Mitarbeit an Wissensdatenbanken.

 

Sie besitzen

  • ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder einer Berufsausbildung im IT-Bereich (z. B. Fachinformatiker, Anwendungsentwickler oder vergleichbar), und mehrjährige Berufserfahrung als Frontend-Entwickler.
  • sehr gute Kenntnisse in HTML, CSS, JavaScript und ein tiefes Verständnis von Responsive Design sowie Erfahrungen im Umgang mit Angular 5 (oder neuer), CSS Preprocessor (SCSS) und Testing-Erfahrung mit Karma und Jasmine.
  • Idealerweise Kenntnisse in Atomic Design, Angular Universal, Protractor / Selenium Webdriver, Jenkins CI sowie Kenntnisse in agilen Vorgehensmodellen wie Scrum, Kanban oder XP.
  • eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise.  Eine hohe Leistungsbereitschaft und Engagement sowie ein verlässliches Zeitmanagement sind für Sie selbstverständlich.
  • ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Es erwartet Sie

ein ausgezeichneter Top-Arbeitgeber aus der Automobilbranche mit zahlreichen Angeboten wie Sport- und Gesundheitsmaßnahmen, umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten und maßgeschneiderten Fördermaßnahmen, attraktive Mitarbeiterangebote, Mitarbeiterevents, uvm.

Freuen Sie sich auf einen Arbeitsplatz mit Zukunft - in einem dynamischen und modernen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und natürlich einem starken Team!

 

Die Aufgabe passt zu Ihnen und könnte der nächste Schritt in Ihrer Karriere sein?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

 

Ihr Ansprechpartner:

Herr   Alexander Vogt

Telefon: (02241) 938 96-31

 

 

Ort: Köln       Kennziffer: 11934

 

Unterstützen Sie das Team unseres Kunden und bringen Sie Ihre Prüfungserfahrung im Bereich Wirtschaftsprüfung oder Interne Revision (idealerweise in Versicherungen oder Banken) gezielt ein.

 

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Durchführung von risiko- und prozessorientierten internen Revisionen innerhalb der Gruppe
  • Prüfung versicherungstechnischer und betriebswirtschaftlicher Prozesse
  • Bewertung der Angemessenheit und Wirksamkeit des internen Kontrollsystems in den Konzernunternehmen der Gruppe
  • Erstellung von Revisionsberichten, Bewertung und adressatengerechte Darstellung der Prüfungsergebnisse
  • Überprüfung der Umsetzung von Revisionsmaßnahmen

 

Ihr Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Informatik oder Rechtswissenschaften
  • Berufsständische Examina (z. B. CIA, CISA, Interner Revisor DIIR) von Vorteil
  • Kenntnisse gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Regelwerke des Versicherungswesens (VAG, MaGo, Solvency II)
  • Sehr gut ausgeprägte anwenderbezogene IT-Kenntnisse (MS Office, revisionsspezifische Datenanalysetools)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Analytisches Denkvermögen
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte strukturiert, knapp und präzise darzustellen
  • Ganzheitliches Denken in unternehmerischen Zusammenhängen
  • Integrität und Offenheit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

 

Das Unternehmen – im Herzen Köln‘s

Seit vielen Jahrzehnten bietet dieses moderne Unternehmen innovative Rechtsschutz-Lösungen für Privat-, Unternehmens- und Industriekunden an.

Es erwarten Sie interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sowie eine offene und kollegiale Unternehmens- und Führungskultur. Zudem wird Wert auf eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter gelegt und es wird ermöglicht, Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Gesunde und abwechslungsreiche Menüs aus der eigenen Kantine runden das Angebot ab.

 

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

 

Ihr Ansprechpartner bei der GFU-Softec GmbH:  Natalie Kovacevic

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Durch einen Klick auf "Jetzt online bewerben" können Sie schnell und bequem Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen.

 

 

Ort: Köln        Kennziffer: 11906

 

Das zukunftsorientierte Unternehmen

Als Partner der Immobilienwirtschaft steht dieses Unternehmen seit vielen Jahrzehnten für Know-how und Innovation bei allen Prozessen rund um die Erfassung und Abrechnung von Energie- und Wasserverbrauch. Damit wird ein wichtiger Beitrag zum Energiesparen geleistet und die Umwelt geschont.

Um der Immobilienwirtschaft nachhaltige und zukunftssichere Dienstleistungen anbieten zu können, entwickelt dieses mittelständische Unternehmen seine Produkt- und Servicekompetenz permanent weiter. Dabei wird auf langfristige Partnerschaften mit den Kunden gesetzt.

Sie als Mitarbeiter profitieren von idealen Rahmenbedingungen wie einem sicheren Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten, einem angenehmen Arbeitsumfeld und umfangreichen Angeboten der Gesundheitsförderung. Natürlich werden Sie auch mit vielfältigen Maßnahmen bei ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung unterstützt.

 

Die Aufgaben

  • Übernehmen der Schnittstellenfunktion zwischen den Fachabteilungen und der IT Abteilung hinsichtlich der hausinternen Systeme
  • Unterstützen des Anwenders bei auftretenden Problemen und allgemeinen Fragen
  • Beraten, analysieren und prüfen der gestellten Anfragen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen sowie Erarbeiten einer Problemlösung
  • Ordnungsgemäßes Dokumentieren von Fehlern, Korrekturen und Tests sowie System und Fehleranalyse
  • Aufbereiten der Fehlermeldungen in Zusammenarbeit und für die Softwareentwicklung
  • Mitarbeiten in bereichsübergreifenden Projekten

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung beispielsweise zum Fachinformatiker idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung und bereichsübergreifenden Kenntnissen
  • SQL-Kenntnisse von Vorteil
  • Optimieren von Arbeitsprozessen und Lösung von Anwenderproblemen erkennen
  • Kundenorientiertes Umsetzen der Ergebnisse
  • Ziel- und lösungsorientiertes Handeln
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie hohe Teamfähigkeit

 

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

 

Ihr Ansprechpartner bei der GFU-Softec GmbH: Alexander Vogt

 

Sie sind Interessiert, haben aber wenig Zeit für eine ausführliche Bewerbung?

Kein Problem: Mit unserem Bewerbungsformular können Sie uns auch einfach einen Link zu Ihrem XING oder LinkedIN-Profil schicken. Wir melden uns dann bei Ihnen!

Ort: Bremen   | Vertragsart: Contracting  |  Start: asap  |  Dauer: Ende 2019


Zur Teamverstärkung im Hause unseres Auftraggebers am Standort Bremen suchen wir zeitnah kompetente Unterstützung im Bereich C++ Build/ Deployment und Entwicklung .


Anforderungen:


- Erfahrung in den Bereichen Continuous Integration, Delivery und Deployment mit Desktop Anwendungen

- Erfahrung mit Git, GitLab und Gitlab CI

- Erfahrung mit Docker zur Buildautomatisierung

- Erfahrung mit den Programmiersprachen C++ und Python

- Erfahrung mit C++ Buildumgebungen (Conan, CMake, Visual Studio, Makefiles, msbuild, gcc, clang, .)

- Optional: Erfahrung mit C# Buildumgebungen (Nuget, Visual Studio, msbuild, .)

- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse


Beachten Sie bitte, dass keine Remote-Arbeiten vorgesehen sind.


Bitte senden Sie uns bei Interesse eine Nachricht mit Ihrem aktuellen Profil und der Angabe Ihrer Verfügbarkeit und des Stundensatzes (all-in) zu.


Ansprechpartner: Peter Betz

Tel.:  02241/ 938 96 - 12

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Diese Aufgabe entspricht nicht ganz Ihren Vorstellungen?

Auch Initiativ-Bewerbungen sind stets willkommen!

 

Ort: Köln       Kennziffer: 11935

 

Nutzen Sie die Innovationskraft dieses führenden Informationsdienstleisters und Softwareherstellers und gestalten Sie die globale, lokale und Ihre ganz persönliche Zukunft. Mit guten Produkten und spannenden Perspektiven treiben Sie die digitale Transformation des Unternehmens aktiv voran.

Gemeinsam ans Ziel – ob beim Kickern, Kart fahren oder Programmieren!

Als Teil des agil arbeitenden Teams entwickeln Sie in PHP, JavaScript und SQL mit an den vielfältigen Web-Applikationen, teilweise basierend auf dem Drupal Content Management Framework. Gestalten Sie Entwicklungsthemen aktiv mit und bringen sich in agil arbeitende Projekte ein, in denen zeitgemäße Technologien (z.B. Jira, Git, SVN) genutzt werden.

Ergebnisorientierung und Qualität steht hier im Vordergrund und ist auch das Resultat einer flexiblen und offenen Arbeitsweise. Zeitliche Freiräume für private Belange und eine gesunde Work Life Balance sind durch die flexiblen Arbeitszeitmodelle gelebte Praxis. Durch die Anbindung an einen erfolgreichen und international operierenden Konzern profitieren Sie von externen Weiterbildungsmaßnahmen.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über sehr gute PHP-, JavaScript- und SQL-Kenntnisse, sowie mehrjährige, praktische Erfahrungen in der Umsetzung von Web-Anwendungen mit Content Management Frameworks (Drupal) deshalb können Sie auch mit HTML, CSS und modernen JavaScript-Frameworks und -Tools umgehen
  • Sie haben gute Kenntnisse in mindestens einem PHP-Framework, idealerweise Symfony3
  • Mit Build- und Source Code Management Systemen (Git, SVN) haben Sie bereits Erfahrungen sammeln können
  • Projektverwaltungstools wie JIRA sind Ihnen vertraut
  • Sie handeln selbstständig und initiativ, können priorisieren und zeichnen sich durch Flexibilität aus
  • Idealerweise haben Sie einen Hochschulabschluss in Informatik oder einem verwandten Fach oder eine Ausbildung als Anwendungsentwickler

 

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

 

Ihr Ansprechpartner bei der GFU-Softec GmbH:  Natalie Kovacevic

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Durch einen Klick auf "Jetzt online bewerben" können Sie schnell und bequem Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen.

 

Ort: Köln       Kennziffer: 11904

 

Wir suchen für ein zukunftsorientiertes Unternehmen mehrere

Softwareentwickler - JAVA oder C#.NET (m/w/d)

 

Die Aufgaben

  • Analyse der Problemstellung und Umsetzung der technischen Entwicklungen
  • Beraten der Fachbereiche hinsichtlich der Optimierung von internen Abläufen und Prozessen und Durchführung der technischen Entwicklung
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Dokumentation
  • Mitarbeit an Projekten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Ausbildung sowie erste Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Programmierung in Java und idealerweise in der Verwendung des SPRING Frameworks.
  • Kenntnisse im Bereich der Webentwicklung wären von Vorteil. Alternativ sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Programmierung in C# .NET und idealerweise in der Verwendung des DevExpress Frameworks.
  • Sicher im Umgang mit Relationalen Datenbanksystemen wie IBM DB2
  • Erfahrung in der Projektarbeit

 

Das Unternehmen

Als Partner der Immobilienwirtschaft steht dieses Unternehmen seit vielen Jahrzehnten für Know-how und Innovation bei allen Prozessen rund um die Erfassung und Abrechnung von Energie- und Wasserverbrauch. Damit wird ein wichtiger Beitrag zum Energiesparen geleistet und die Umwelt geschont.

Um der Immobilienwirtschaft nachhaltige und zukunftssichere Dienstleistungen anbieten zu können, entwickelt dieses mittelständische Unternehmen seine Produkt- und Servicekompetenz permanent weiter. Dabei wird auf langfristige Partnerschaften mit den Kunden gesetzt.

Sie als Mitarbeiter profitieren von idealen Rahmenbedingungen wie einem sicheren Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten, einem angenehmen Arbeitsumfeld und umfangreichen Angeboten der Gesundheitsförderung. Natürlich werden Sie auch mit vielfältigen Maßnahmen bei ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung unterstützt.

 

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

Ihr Ansprechpartner bei der GFU-Softec GmbH:
Herr Alexander Vogt.

Sie sind Interessiert, haben aber wenig Zeit für eine ausführliche Bewerbung? 

Kein Problem: Mit unserem Bewerbungsformular können Sie uns auch einfach einen Link zu Ihrem XING oder LinkedIN-Profil schicken. Wir melden uns dann bei Ihnen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok