Ort: Köln               Kennziffer: 11447

 

Übernehmen Sie die Verantwortung der gesamten IT-Architektur und deren Weiterentwicklung!

 

Die Aufgaben

  • Gestalten der Weiterentwicklung der vorhandenen Navision-basierten Kernanwendungen im Bereich Leasing, Factoring, Inkasso und Bank
  • Erkennen und priorisieren der Weiterentwicklung der Schnittstellen für die weitere Digitalisierung
  • Definieren und monitoren von Prozesszielen
  • Erstellen von Richtlinien und Arbeitsanweisungen
  • Definieren, implementieren und kontrollieren technischer Infrastruktur-Prinzipien, Standards und Referenz-Architekturen
  • Marktbeobachtung, identifizieren relevanter neuer Technologien, um innovative Lösungsansätze zu identifizieren

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossener Hochschulabschluss in Informatik / Wirtschaftsinformatik (Master, Diplom)
  • Software-Entwicklungserfahrung
  • Einschlägige Erfahrung in der Konzeption und Weiterentwicklung komplexer IT-Landschaften
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Spaß an der Organisation von Meetings und Workshops sowie sicherer Umgang mit Moderationstechniken
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie gutes Verständnis von Geschäftsprozessen
  • Serviceorientiertes und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Kenntnisse der MaRisk, sowie BAIT und Kenntnisse im Bereich ITIL, PMI, PRINCE2

 

Das Unternehmen

Bietet innovative Finanzierungslösungen für den Mittelstand: maßgeschneiderte Angebote im Bereich Mobilienleasing, individuelle Lösungen auf dem Gebiet des Factorings, faire Absatzfinanzierungsprodukte für Händler, Hersteller und Partner sowie branchenspezifische Konzepte für die Office- und Medienwelt.

 

Darüber hinaus erwartet Sie:

  • Gleitzeit- oder Vertrauensarbeitszeitmodell
  • Entwicklungsmöglichkeiten (externe Fortbildungsmaßnahmen oder Inhouse-Schulungsprogramm)
  • ein frisches und konstruktives Arbeitsklima, in dem Leistungen anerkannt w erden sowie gute Bezahlung
  • ein sicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Versicherungsleistungen und Mitarbeitervergünstigungen bei ausgewählten Unternehmen

 

Der nächste Schritt

Sie möchten unverbindliche Informationen zu der Stelle erhalten oder sind einfach nur neugierig und wollen mehr erfahren? Dann rufen Sie uns an: 0151 / 6251 7070 und fragen nach Frau Melanie Tamme.

Die Bewerbung inkl. Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung lassen Sie uns am besten per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit der Kennziffer 11447 zukommen.

Wir garantieren absolute Vertraulichkeit und Diskretion. Ihre Unterlagen werden erst mit Ihrer Zustimmung an unseren Klienten überstellt.

Wir freuen uns auf Sie!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok