Ort: Hilden        Kennziffer: 11565

 

Als Teamleiter führen, leiten und entwickeln Sie ihre zugeordneten Mitarbeiter und repräsentieren den Bereich Anwendungsbetrieb. Hier stellen Sie Anwendungen für die Kundenbereiche und deren Systeme für den Standort Hilden bereit.

 

Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören

  • Monitoring und Steuerung von Prozessen innerhalb des Anwendungsbetriebs sowie an den Schnittstellen zur Anwendungsentwicklung und zu den Providern
  • Koordination und Steuerung externer Firmen
  • Budgetplanung sowie Kontrolle der Einhaltung des verabschiedeten Budgets
  • Initiieren von Weiterentwicklungen sowie Optimierungen der Systeme und der Architektur bei den relevanten IT-Anwendungen, bis in die eigentliche Anwendung des jeweiligen Systems; Optimierung der Systeme in Hinblick auf Performance und Kosten
  • Arbeitsorganisation und Mitarbeitereinsatzplanung innerhalb des Bereiches, insbesondere Sicherstellen der termin-, sach- und budgetgerechten Umsetzung von IT-Anforderungen und Arbeitspaketen aus Projekten, Aufträgen oder Incidents
  • Leitung/Mitarbeit in IT-Projekten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Anwendungs- oder Infrastrukturbetrieb
  • Führungserfahrung in Linien- oder Projektverantwortung
  • Kenntnisse der gängigen Anwendungsarchitekturen und IT-Technologien und idealerweise Kenntnisse von Anwendungen und Produkten innerhalb der Versicherungsbranche
  • Kenntnis der ITIL-Serviceprozesse
  • Ergebnis- und Zielorientierung sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Kundenorientierung, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und gute analytische Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Das Unternehmen

Unser Kunde gehört zu den Größten seiner Branche in Deutschland und Europa und bietet Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen sowie eine leistungsgerechte Vergütung. Freuen Sie sich auf ein kollegiales Arbeitsklima und eine offene Unternehmenskultur!

Darüber hinaus erwartet Sie ein erstklassiges Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle und Gleitzeitregelungen, individuelle Förderung durch fachbezogene Seminare, Methodentraining zu Verhandlungstechniken oder ein berufsbegleitendes Studium sowie Sportaktivitäten und ein Jobticket.

 

Der nächste Schritt

Sie möchten unverbindliche Informationen zu der Stelle erhalten oder sind einfach nur neugierig und wollen mehr erfahren? Dann rufen Sie an!

Frau Melanie Tamme beantwortet Ihnen unter Nummer: 0151 / 6251 7070 gerne erste Fragen.

Die Bewerbung inkl. Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung lassen Sie uns am besten per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  mit der Kennziffer 11565 zukommen.

Wir garantieren absolute Vertraulichkeit und Diskretion. Ihre Unterlagen werden erst mit Ihrer Zustimmung an unseren Klienten überstellt.

Wir freuen uns auf Sie!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok