Ort: Köln        Kennziffer: 11616

 

 

Genau Ihr Ding?

Sie verfügen über Kenntnisse der Supply-Chain-Prozesse und der damit verbundenen Prozesse des Werteflusses in Controlling- und Kostenrechnungssystemen?

Der Geschäftsbereich Finanz- und betriebswirtschaftliche Beratung benötigt Unterstützung bei der Einführung und Implementierung von Controlling-, Kalkulations- und Kostenrechnungssystemen mit der OS Suite in Kundenprojekten.

 

Ihre Aufgaben

  • Beratung der Kunden im Rahmen von Workshops und Prozessanalysen bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse im Bereich des Werteflusses
  • Konzeption und Erarbeitung von Pflichtenheften
  • Projektbetreuung vom Kick-off bis zum Go-Live und darüber hinaus

 

Ihr Profil

  • Einen Hochschulabschluss in den Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Informatik, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Algorithmisches Denken und die praktische Anwendung einer Programmier- und Datenbanksprache (idealerweise Java und SQL)
  • Eine eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe lösungs- und kundenorientierte Denk- und Handlungsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Das Unternehmen

ist als Prozessspezialist seit über 35 Jahren ein gefragter ERP-Lösungspartner für die Prozessindustrie sowie für die Logistik. Es zählt zu den führenden Branchenspezialisten und Lösungsanbietern in diesem Bereich.

Weltweit arbeiten mehr als 200 Mitarbeiter für das Unternehmen, davon über 170 in Deutschland an den Standorten Köln, Hamburg und München. Es erwartet Sie ein spannendes und breites Aufgabenspektrum in einem wachstumsstarken, internationalen Umfeld.

Damit Sie sich schnell einbringen können, steht Ihnen von Anfang an ein hoch qualifiziertes Team zur Seite, das sein Wissen gerne mit Ihnen teilt und Sie unterstützt. Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten werden durch ausgezeichnete Trainings garantiert. Darüber hinaus werden Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle, viel Gestaltungsfreiraum sowie kurze Informations- und Entscheidungswege geboten.

Freuen Sie sich auf eine Unternehmenskultur, die Wert auf Offenheit, Fairness und Spaß bei der Arbeit legt.

 

Der nächste Schritt

Sie möchten unverbindliche Informationen zu der Stelle erhalten oder sind einfach nur neugierig und wollen mehr erfahren? Dann rufen Sie an!

Frau Melanie Tamme beantwortet Ihnen unter Nummer: 0151 6251 7070 gerne erste Fragen.

Die Bewerbung inkl. Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung lassen Sie uns am besten per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit der Kennziffer 11616 zukommen.

Wir garantieren absolute Vertraulichkeit und Diskretion. Ihre Unterlagen werden erst mit Ihrer Zustimmung an unseren Klienten überstellt.

Wir freuen uns auf Sie!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok