Ort: Bonn        Kennziffer: 11764

 

 

Verbreitete Datenbanktechnologien und die dazugehörigen Sprachen (SQL, MDX) gehören zu Ihrer Komfortzone? Dann bringen Sie Ihr tiefes technisches Verständnis in diesem innovativen Unternehmen ein!

 

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln relationale Datenmodelle und stellen Transaktionen auf diese in einer Service-Schicht für Anwendungen bereit.
  • In Abstimmung mit Data Warehouse-Entwicklern und den Data Scientists entscheiden Sie, aus welcher Quelle Anfragen jeweils bedient werden.
  • Diese Funktionen setzen Sie als Entwickler um und stellen dabei Synchronität aller angeschlossenen Systeme sicher.
  • Sie agieren eng mit dem Plattform-Entwicklerteam und stimmen Prioritäten gemeinsam ab.
  • Sie achten auf Einhaltung zugesagter Zeithorizonte und melden drohende Verzögerungen frühzeitig. Ihre wohl durchdachten Zeiteinschätzungen sind Grundlage für Planung und Priorisierung.
  • Mit den Projektmanagern bieten Sie Lösungswege an, um qualitativ und quantitativ den besten Output zu liefern.

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik oder gleichwertige Ausbildung und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung.
  • Sie beherrschen mindestens eine objektorientierte, stark typisierte Programmiersprache auf hohem Niveau (z.B. Microsoft C#, JAVA).
  • Sie sind vertraut mit Cloud-gehosteten und verteilten Anwendungen.
  • Sie arbeiten sicher in einer agilen Projektmanagement-Umgebung (z.B. SCRUM), idealerweise mit Zertifizierung.
  • Sie finden sich schnell in übergreifenden virtuellen Teams zurecht und verstehen sich als interner Berater.

 

Das Unternehmen

Einsatzfreude und Unternehmergeist zeichnen Sie aus? Sie wollen Ihre Ideen aktiv einbringen und dazu beitragen, Innovationen anzustoßen? Wenn Sie für wirtschaftliche Themen und die Medienbranche brennen und wie ein Unternehmer denken, dann bietet Ihnen unser Kunde die besten Chancen sich weiterzuentwickeln.

40 Jahre Kompetenz und stetige Weiterentwicklung machen dieses unabhängige Familienunternehmen zu einer der zehn größten Fachverlage Deutschlands. Dieses Bonner Unternehmen mit seinen rund 400 Mitarbeitern, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Expertenwissen für alle nutzbar zu machen.

Dank flacher Hierarchien erwartet Sie eine Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen und sehr guten Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen. Mit modernen Arbeitsmittel wird „State of the Art“ gearbeitet und es erwarten Sie neben einem attraktiven Gehalt bei großer Entscheidungsfreiheit, Sozialleistungen und eine verkehrsgünstige Lage mit kostenlosen Parkplätzen.

Hier macht Arbeiten Spaß - Die Sonnenterrasse auf dem Dach sorgt für den nötigen Weitblick und tolle Pausen mit den Kollegen!

 

GFU-Softec Rheinland – Gesucht GFUnden!

Alle weiteren Informationen zum Auftraggeber und zur Stellenbeschreibung im Detail würden wir Ihnen sehr gerne in einem persönlichen Gespräch erörtern.

Ihr Ansprechpartner bei der GFU-Softec ist:

Herr Alexander Vogt - Telefon: 02241 / 938 96-31.

Die Bewerbung inkl. Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung lassen Sie uns am besten per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit der Kennziffer 11764 zukommen.

Wir garantieren Ihnen absolute Vertraulichkeit und Diskretion. Ihre Unterlagen werden erst mit Ihrer Zustimmung an unseren Klienten überstellt.

Wir freuen uns auf Sie!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok