Ort: Köln         Kennziffer: 11981

 

Sie haben Ihr Studium oder Ihre Ausbildung beendet und sind auf der Suche nach Ihrem nächsten Karriereschritt?

Sie begeistern sich für neue und innovative Technologien und haben Freude daran, Wissen und Erfahrungen im Team zu teilen? Als neuer „kluger Kopf“ im Team, dürfen Sie neben spannenden und attraktiven Aufgabenfeldern offene Kommunikationsstrukturen und kollegiale Zusammenarbeit erwarten.

In Köln, für Köln und die Region!“ - das ist das Credo unseres Kunden, einem Telekommunikationsunternehmen. Arbeiten Sie in einem dynamischen Umfeld, dass Ihnen die Vorteile einer Unternehmenskultur bietet, in welcher Potentiale erkannt und Mitarbeiter gefördert werden. Darüber hinaus erwartet Sie eine ausgeglichene Work-Life-Balance bei einer 38,5 h Woche, ein Fitnessraum und Kinderbetreuung.

 

Ihre Aufgaben

  • Problem Management & 2nd Level Maintenance im Bereich IP Netzwerke, Internetanbindungen der Geschäftskunden
  • Schwerpunkte: IP-Backbone, xDSL/Gigabit-Ethernet, FTTB / FTTC, Netzwerktechnik des NGN-Netzes (BRAS, MPLS-Backbone, IP-DSLAM, CMTS)
  • Überwachung und Bearbeitung von Trouble Tickets im Rahmen des 3rd Level
  • Schnittstelle zu internen und externen Fachabteilungen (Planung, Engineering, Kunden und Dienstleistern)
  • Planung und Durchführung von SW- und HW- Updates im Rahmen von Fehlerkorrekturen
  • Root Cause Analysis von auftretenden Fehlerbildern sowie Durchführung von proaktiven Maßnahmen zur Fehlervermeidung
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft

 

Ihr Profil

  • Idealweise ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik mit Fachrichtung Kommunikationstechnik / Nachrichtentechnik, Informatik bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse in den Bereichen Netzwerktechnik und den zugehörigen Protokollen (TCP, UDP, IP, OSPF, BGP, IS-IS) sowie Internetdienste (SNMP, HTTPS, SSH)
  • Selbständige und analytisch strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B

 

Wie geht es weiter?

Im nächsten Schritt lernen wir uns in einem telefonischen Gespräch kennen und besprechen auch die für Sie wichtigen Rahmenbedingungen für einen Jobwechsel. Nur wenn Ihnen die Stelle, das Unternehmen und die Rahmenbedingungen zusagen, stellen wir anschließend mit Ihrem Einverständnis Ihr Profil beim Kunden vor. Selbstverständlich lassen wir Sie danach nicht alleine, sondern begleiten Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess, beispielsweise anhand von Coachings für die Bewerbungsgespräche sowie Vertragsverhandlungen.

 

Ihre Ansprechpartnerin bei der GFU-Softec:

Frau Natalie Kovacevic
Telefon: +49 2241 938 96-18

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok